Programm
Sparkassen-Filstal-Skating-Lauf

Dieses Jahr findet kein Sparkassen-Filstal-Skating-Lauf statt.

Bei dieser überregionalen Großveranstaltung werden tausende Inline-Skater die 23 km lange Strecke von Gosbach auf dem Autobahnzubringer B 466 über Geislingen nach Gingen fahren.
Das Sparkassen-Filstal-Skating ist kein Rennen, sondern ein Lauf für alle, die Spaß am Skaten haben und die Inline-Grundtechniken beherrschen.
Die Teilnahme am Lauf ist kostenlos und erfolgt auf eigenes Risiko.        

Beginn um 12.30 Uhr beim Parkplatz der Firma M & H-Sport in Gosbach mit buntem Rahmenprogramm und Getränken.
Entenrennen (Kolpingsfamilie Gosbach)
Startgebühr
Startnummernausgabe 12.30 Uhr, Start Entenrennen 13.30 Uhr

Verlosung von Eintrittskarten für das Gosbacher Filmfestival.


-Vorveranstaltung  Kolpingsfamilie-Gosbach


Jeder, mit und ohne Rollen, der rechtzeitig vor dem Start auf dem Platz ist, erhält vom Albline-Promo Team als Geschenk Traubenzucker für den notwendigen Energieschub.
-Siegerehrung und Pokalübergabe

-Die Aufstellung der Kolonne ist um 14.45 Uhr. Die Abfahrt ist um 15.00 Uhr, abgesichert durch die Polizei, Malteser Hilfsdienst Sanitätszug Bad Ditzenbach, Motorradordner und Inlineordner.
Startschuss erfolgt durch einen Repräsentanten der Kreissparkasse Göppingen.
Ein „Besenwagen" der freiwilligen Feuerwehr sammelt müde Inliner auf.

Jeder der eine Fahne hat, ist eingeladen diese mitzubringen.

 Ein Gepäcktransport von der Feuerwehr Bad Ditzenbach wird Schuhe, Klamotten etc. von Gosbach nach Gingen fahren.
Ankunft in Gingen gegen 17.00 Uhr.
 .
Abschluss-Event mit Rahmenprogramm an der Hohensteinhalle in Gingen / Eintritt frei
-
Verlosung von Eintrittskarten für das Gosbacher Filmfestival
- Kostümprämierung
- Prämierung des ältesten Teilnehmers
- Prämierung des Teilnehmers mit der weitesten Anfahrt.
- Prämierung der größten Gruppe. (Anmeldung vor dem Start am Getränkestand)
- Prämierung der schönsten Fahnen

Der Rücktransport von Gingen nach Gosbach ist durch gebührenpflichtige Linienbusse gesichert.
 

Ab 10.00 Uhr ist am Veranstaltungstag auf der Homepage zu sehen, ob die Veranstaltung stattfindet.

 Änderungen behält sich der Veranstalter vor.

Home

Rennen